Stadt Abenberg

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

Grußwort

Grußwort des Vorsitzenden Werner Bäuerlein

 

 

Liebe Freunde der Burg Abenberg, 

es war Rettung in letzter Sekunde, als der Reiterhof-Besitzer und damalige zweite Bürgermeister Rudolf Urmoneit, im Jahr 1985, die zündende Idee hatte, einen Förderkreis zur Rettung der 1000jährigen Burg ins Leben zu rufen. Ein Redakteur des Schwabacher Tagblattes, Jürgen Meissl setze sie in die Tat um. Er ließ die Kontakte zu Politikern und Wirtschaftlern im Schwabacher und Rother Land spielen, um sie für die Gründung eines "Förderkreises historische Burg Abenberg" zu gewinnen. Auch Karlheinz Walter, zu dieser Zeirt 1. Bürgermeister, war von Beginn an mit dabei und führte als Vorsitzender mit einer aktiven Vorstandschaft den Förderkreis 18 Jahre lang engagiert und erfolgreich.

Erst kurz voher hatte der Abenberger Stadtrat den Schritt gewagt, die Burg trotz schwierigen Finanzlage zu kaufen.

Der Zahn der Zeit, hatte schwer an dem historischen Bauwerk genagt. Rund 3 Millionen Mark waren damals zu diesem Zeitpunkt nötig, allein um die Burg wieder "standfest" zu machen, um Schäden zu beseitigen und eine intensive Nutzung zu ermöglichen. Dabei ging es letzlich vorallem um den Schutz und die Erhaltung eines Kulturgutes, das weit über Franken hinaus von großer Bedeutung war und ist.

Seitdem ist viel mit und auf der Burg Abenberg passiert. Ohne die Aktivitäten des Förderkreises wäre vieles nicht möglich gewesen. In die Sanierung sind bisher über 12 Millionen Euro investiert worden und die Burg hat sich als kultureller Verastaltungsort etabliert, der seinesgleichen sucht.

 

Jedoch wollen wir nicht nur Rückschau halten, sondern auch in die Zukunft blicken und weiterhin daran arbeiten, unsere Burg der Nachwelt zu erhalten und ständig neue Impulse zu setzen.

Allen, die in der Vergangenheit zum Wohl der Burg beigetragen haben , spreche ich meinen Dank und meine Anerkennung aus, verbunden mit dem Wunsch, es mögen auch in Zukunft stetig neue Förderer dazu stoßen und das Begonnene fortsetzen.

 

Ihr

Werner Bäuerlein

1. Bürgermeister der Stadt Abenberg

und Vorsitzender des Förderkreises